Hier zunächst das Verfahren: Jede Bürgerin und jeder Bürger kann noch wegen eines Formfehlers bei der öffentlichen Auslegung noch bis zum 3. August die Pläne unter www.regionalplanung-hannover.de   einsehen und dann bis zum 17. August seine individuellen Einwendungen (auch per e-Mail ) bei der Region einreichen. Wichtig ist, dass möglichst viele und möglichst unterschiedliche Einwendungen eingehen, damit jede für sich auch bearbeitet und beantwortet werden muss. Wir stellen hier nach und nach weitere Informationen und Argumente ein sowie Hinweise zum Verfassen der Einwendung.

Zunächst einmal gibt es hier eine Reihe von Dokumenten und Materialien zur Information und zur weiteren Verwendung. Es wird darüber hinaus noch an eine Unterschriftenaktion und ein Treffen zum Austausch der jeweiligen Argumente für die Einwendung gedacht.

Präsentation der Bürgerversammlung
Hauswurfsendung CDU
Zeitungsartikel Deisteranzeiger
Themen Windpark
Textbausteine (nicht identisch verwenden!)
Stellungnahme Prof. Hauptmeyer
Stellungnahme Frau Dr. Corinth
Ärzteforum Emissionsschutz
Stellungnahme Stadt Springe
Erläuterungskarte