Vereinsanschrift: SG Lüdersen, Holzweg 1, 31832 Springe

Neues SGL Wappen 173x203

                E-Mail: SGLuedersen(at)gmx.de

1. Vorsitzender: Wilfried Haun

2. Vorsitzender: Gerd Baumecker

Kassenwart: Markus Baumecker

Schriftführerin: Doris Koch

Leiter Tischtennissparte: André Delekat

Leiter/in Turnsparte: Andrea Schmidt 

Jugendleiterin: Kerstin Lächelt

Pressewart:  unbesetzt

Die Sportgemeinschaft Lüdersen (SGL) wurde im Oktober 1973 gegründet und zählt heute über 410 Mitglieder aller Altersgruppen. Sie gehört dem Landessportbund Niedersachsen, dem Regionssportbund Hannover, dem Sportring Springe, dem Niedersächsischen Turnerbund sowie dem Tischtennisverband Niedersachsen an.

Die Sportgemeinschaft nutzt für den Großteil ihres Angebotes die "Bergdorfhalle", ein im Jahr 1974, vor der Gebietsreform, eingeweihtes Dorfgemeinschaftshaus mit Mehrzweckhalle, mitten im Dorfkern zwischen dem ehemaligen Schulgebäude und der Kirche gelegen, in dem die DRK-Kindertagesstätte untergebracht ist und das auch von der Bergbühne für das Sommertheater im Juni und für ihre Theateraufführungen im Oktober und November genutzt wird.

Mitgliedschaft

Wenn auch Sie Mitglied werden möchten, laden Sie sich bitte diese Eintrittserklärung herunter und senden es ausgefüllt an die oben genannte Vereinsanschrift. Beitrittsformulare finden Sie auch in der Bergdorfhalle hinter dem Belegungsplan der Stadt Springe.

Um uns eine Änderung Ihrer Adresse oder Ihrer Bankverbindung mitzuteilen, verwenden Sie bitte dieses Änderungsformular

Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist laut Satzung mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum nächsten Jahresende möglich und muss in schriftlicher Form an die oben genannte Vereinsadresse geschickt werden.


 

Vereins-Sparten

In den verschiedenen Sparten sind überwiegend lizenzierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter tätig.

Tischtennis-Sparte

Die Mitspielerinnen und Mitspieler dieser Sparte trainieren in drei Trainingsgruppen (Mannschaften, Erwachsene mit Trainer, Schüler und Jugendliche mit Trainer). Außerdem beteiligt sich die Sparte am Wettkampfbetrieb auf Bezirksebene mit einer Herrenmannschaft sowie auf Regionsebene zwei Herren-, einer Damen- und drei Schülermannschaften.

Links zu den Tabellen und Spielplänen:
1. Herren, 2. Herren, 3. Herren,  Damen, 1. JungenMädchen, Schüler B

Im Aufbau befindet sich eine Hobby-Tischtennisgruppe, die sich einmal wöchentlich (meist Dienstag abends) trifft und keine Wettkampfambitionen hat. Interessierte sind auch hier stets willkommen.

Spartenleiter und Ansprechpartner ist André Delekat (05045 7816)

Turn-Sparte

Diese Sparte hat ein breit gefächertes Angebot für jedes Alter und viele Interessen. Für die jüngsten Gemeinschaftsmitglieder wird Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen angeboten. Für die Erwachsenen bietet die Turn-Sparte viele Möglichkeiten, sich fit zu halten (siehe Sportangebot).

Gesundheitsfördernde Aspekt stehen beim Angebot des Herz-/Kreislauftrainings oder der Wirbelsäulengymnastik im Vordergrund. Die Sportgemeinschaft ist für ihr Gesundheitssport-Angebot wiederholt ausgezeichnet worden und hat das Qualitätssiegel Pluspunkt Gesundheit des Deutschen Turnerbundes verliehen bekommen (siehe Gesundheitssp.).

Ergänzt wird das Angebot durch Zumba-Fitness, einem sehr beliebten Freizeitspaß (neudeutsch auch workout) zu lateinamerikanischen Rhythmen für fast jede Altersgruppe.

Für Freundinnen und Freunde des Wettkampfsportes hat die Turnsparte eine Prellballgruppe im Angebot, die sich als Hobbygruppe ohne Wettkampfambitionen versteht.

Im Sommerhalbjahr trifft sich die Boule-Gruppe jeden 1. Sonntag im Monat nachmittags auf dem Bolzplatz.

 Spartenleiterin ist Andrea Schmidt.

Neben den Aktivitäten in den beiden Sparten bietet die Sportgemeinschaft alle 2 Monate eine Tour der Wandergruppe sowie alle 2 Jahre Bildungsfahrt in ein Nachbarland an.


 Satzung der Sportgemeinschaft Lüdersen

SGL-Satzung 01-0613 AllgemeinesOrgane

 

 

 SGL-Satzung 07-12 Mitgliedschaft

 

 

 

 SGL-Satzung 14-16 Mitgliederversammlung

 

 

 SGL-Satzung 17-18 Vorstand

 

 SGL-Satzung 19-22 weitere Organe

 

 SGL-Satzung 23-26 SchlussbestimmungenInhalt

Lüderser Terminkalender

April 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Zum Seitenanfang